Zurück zur Startseite (Home)
Artikel: 0
Summe: 0,00 €
VIP-HOME (12)
'Vipp' Kehr-Set
Artikelnr.: VIP_KIT_27404
69,00 €
inkl. 19% MwSt zzgl. Versand
Design :   Morten Bo Jensen 2012
Groesse :   -
Hersteller :   Vipp AS
Material :   Alu, Gummi, Edelstahl

Ausverkauft
Ausverkauft

VIPP 'Vipp' Kehrset:

 

Das Vipp Kehrset - das Kehrset welches sich nicht verstecken muss.

 

Der bekannte Treteimer von Vipp, welcher inzwischen zu einem Designklassiker avanciert ist, hat einen kleinen Helfer bekommen. Das Kehrset besteht aus einer Kehrschaufel aus massivem Aluminium und einem Besen mit Griff aus massivem Edelstahl und weichem Gummi. Mit den sauber abgelängten Nylonbürsten nimmt das Vipp Kehrset stilvoll Krümel und Staub auf, welche dann ebenso stilvoll in dem schicken Treteimer entsorgt werden. Und damit das Set gleich griffbereit ist, kann es alternativ zur Wandbefestigung über eine integrierte Gummikordel gleich an dem Treteimer angehängt werden. Funktionelles und klares skandinavisches Design, welches sich in keiner Besenkammer verstecken muss.

Hergestellt aus den charakteristischen Vipp-Werkstoffen, Edelstahl, Aluminium und Gummi, sind die neuen Vipp Kitchen Tools ein natürlicher Teil der Vipp Kollektion mit ihrem deutlichen Zusammenhang von Form und Funktion.

 

Aus der Vipp Kitchen Serie sind folgende Produkte lieferbar:

   VIPP Brotkasten schwarzVIPP Brotkasten weissVIPP SalzmühleVIPP Salz- und Pfeffermühle SetVIPP Pfeffermühle   VIPP Spülset

 

Vipp stellt eine Reihe neuer Produkte vor und setzt damit seine Tradition für funktionelles Design fort. Kitchen Tools besteht aus einem Brotkasten, einer Salz- und Pfeffermühle sowie einem Spülset. Die neuen Produkte sind das Ergebnis von Vipp Design Labs Neuinterpretation des 70 Jahre alten Rezeptes für gutes Handwerk.

 

VIPP Kehrset

 

 

VIPP - Designklassiker aus Dänemark

 

VIPP wurde 1939 von Holger Nielsen in der dänischen Stadt Randers gegründet. - Nielsen, 1915 in der dänischen Stadt Randers geboren, macht dort zunächst eine Ausbildung als Metalldreher und eröffnet später sein eigenes Geschäft. VIPP wurde 1939 von Holger Nielsen in der dänischen Stadt Randers gegründet. - Nielsen, 1915 in der dänischen Stadt Randers geboren, macht dort zunächst eine Ausbildung als Metalldreher und eröffnet später sein eigenes Geschäft. Heute produziert das Familienunternehmen - inzwischen im Besitz der 2. und 3. Generation - nicht nur den klassischen Treteimer, sondern auch weitere exklusive Accessoires für Bad, Küche und Büro.

 

Holger Nielsen ist erst 17 Jahre alt, als er, unterstützt durch einen schönen Zufall, den Sprung in die Selbstständigkeit wagt. Alles nimmt seinen Lauf, als er an einem Sonntag im Frühjahr 1931 wie gewöhnlich zum heimischen Fußballplatz schlendert, um seiner Mannschaft zuzusehen. Das Schicksal will es, dass er dort bei einer Tombola das große Los zieht und ein Auto gewinnt. Nielsen liebt Autos, doch leider hat er keinen Führerschein. Daher verkauft er den Wagen und investiert das Geld in eine Metalldrehbank. So ist der Grundstein für Holger Nielsens Metallwarenfabrik gelegt, in der er später ein berühmtes Produkt kreieren wird: den Vipp-Treteimer.

 

1939, Holger Nielsen und Marie Axelsen haben gerade geheiratet, eröffnet die gelernte Friseurin ihren eigenen Damensalon in Randers. Das Geld ist knapp, und daher unterstützt ihr Mann sie bei der Einrichtung des Salons. Unter anderem entsteht so ein hübscher Abfalleimer. Niemand ahnte damals, dass dieser vom Bauhaus-Stil inspirierte Abfalleimer 70 Jahre später unter dem Namen Vipp als dänischer Designklassiker weltweit in Designmuseen zu sehen sein würde.

 

Heute ist Vipp ein international tätiges Unternehmen. Die Produktpalette hat sich erweitert, neue Produkte sind hinzugekommen und weitere werden folgen. Dabei wird jedes neue Produkt von Vipp mit großer Liebe zum Detail von einem innovativen Designteam entworfen. Klare Linien und optimale Funktion kennzeichnen auch die neuen Produkte, so entstehen moderne Klassiker ganz nach skandinavischer Designtradition. So wird der originale Vipp Treteimer nach wie vor mit viel Handarbeit und nach bester Handwerkstradition in Dänemark hergestellt. Dies ist die beste Garantie für eine lange Lebensdauer.

 

2008 bekommt der Vipp Treteimer Gesellschaft von einer ganz neuen Badezimmerserie, die im Vipp Design Lab entworfen wurde. Gedacht ist daran, ein Badezimmer mit einem zusammenhängenden Erscheinungsbild auszustatten, und zwar mit einer Serie, die wie die anderen Vipp Produkte ihren Ausgangspunkt in klassischer, ästhetischer Schlichtheit, straffen Linien, weichen Rundungen und dauerhaften Materialien hat. „Der Vipp-Treteimer ist dafür bekannt, dass er viele Jahre hält, und von dieser Serie muss man das Gleiche erwarten können. Deshalb haben wir uns Zeit gelassen, um die richtigen Materialien zu finden und zu testen, so dass wir sicher sein können, dass sie den von uns gestellten Ansprüchen genügen“ Chef-Designer Morten Bo Jensen

 

VIPP-Shop, offizieller VIPP Händler: VIPP Kitchen.